Montag, 27. Oktober 2008

Aufruf in eigener Sache

Unser Blog ist von der Deutschen Welle in der Kategorie "Bestes deutschsprachiges Weblog" für die BOB-Awards 2008 nominiert worden - einen der renommiertesten Preise für Blogger überhaupt. Aus mehreren hundert Vorschlägen als einer von 11 Finalisten ausgewählt worden zu sein, freut uns sehr.

"Ein besonderer Augenmerk gilt Blogs, die einen Beitrag zur öffentlichen Diskussion leisten, indem sie Themen des Zeitgeschehens analysieren und kommentieren.", so die Deutsche Welle in ihrer Ausschreibung.

In jeder Kategorie werden zwei Preise vergeben. Über einen Preisträger entscheidet eine internationale Jury, den anderen bestimmen die Internetuser weltweit. Aus diesem Grund würden wir uns sehr freuen, wenn ihr, liebe Leser, für uns abstimmt. Dafür einfach hier klicken, bis zur Kategorie "Best Weblog  - Deutsch" scrollen und dann an der richtigen Stelle klicken. O der ihr klickt auf das Banner oben rechts in der Sidebar. Die Abstimmung läuft bis zum 26. November.

Vielen Dank!

Kommentare:

Anonym hat gesagt…

Wo bitte findet auf diesem Blog öffentliche Diskussion statt? Alle paar Wochen mal ein 2-Zeilen Kommentar! Also Sachen gib's.

Anonym hat gesagt…

Neid?